Home > Campingausrüstung > Zeltunterlage Test

Zeltunterlage Test: Leichte & wasserdichte Zeltunterlagen

Zeltunterlagen schützen dein Innenzelt vor Dreck, Beschädigungen und Nässe. In meinem Zeltunterlagen Test stelle ich dir meine Favoriten vor, erkläre dir die Vor- und Nachteile von bestimmten Materialien und zeige dir, worauf du beim Kauf achten solltest.

Das Wichtigste zu Zeltunterlagen

  • Zeltunterlagen erhöhen die Langlebigkeit deines Zeltes, indem sie dein Innenzelt vor Schäden, Nässe und Dreck schützen.
  • Es gibt Footprints und Groundsheets. Footprints sind kleiner und schützen den Boden deines Innenzelts. Groundsheets sind größer und decken zusätzlich die Fläche der Apsiden ab.
  • Als Material wird meistens Tyvek, Polycro oder Nylon verwendet. Tyvek ist robust, mit einem größeren Packmaß. Polycro ist leicht, dünn und weniger langlebig. Nylon bietet einen guten Kompromiss.

Die besten Zeltunterlagen im Detail

Tyvek Zeltunterlage leicht

  • Kaufbar per Meter mit maximaler Breite von 150 cm
  • Wasserabweisend
  • Witterungsbeständig
  • Reißfest

Letzte Aktualisierung am 1.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Tyvek eignet sich super als Zeltunterlage, da es reißfest, relativ stichfest und wasserabweisend ist. Tyvek gibt es in mehreren Versionen. Das Tyvek 43 g/m² kann man per Meter bestellen und sich seinen Wünschen nach zuschneiden. Da es standardmäßig 150 cm breit ist reicht es für eigentlich alle 2 Personen Zelte. 2 m Länge reichen im Normalfall. Falls nicht kannst du dir auch einfach 3 m bestellen und es deinen Bedürfnissen nach zuschneiden. Ich persönlich nutze für meine Wanderungen ebenfalls Tyvek als Zeltunterlage und bin sehr zufrieden. Ich habe es meinen Wünschen nach zugeschnitten, damit ich nicht mehr mit mir herumtragen muss als nötig. Da es wasserabweisend ist kann man morgens die Nässe gut abschütteln und zusammenfalten. Wichtig dabei ist, dass du dir merkst welche Seite unten und oben ist, damit du dein Zelt immer auf die saubere Seite stellst. Durch die Robustheit kannst du eine Tyvek Zeltunterlage lange nutzen, was somit um einiges nachhaltiger ist als Polycro Zeltunterlagen, welche verhältnismäßig schnell reißen können.

Vorteile
  • Preis-Leistung
  • Flexibel zuschneidbar
  • Einigermaßen stichfest
  • wasserabweisend
Nachteile

    GEERTOP Zeltunterlage ultraleicht

    • Wasserdicht
    • Besteht aus silikonbeschichtetem Nylon
    • Wiegt 85 g
    • Befestigungen vorhanden

    Letzte Aktualisierung am 1.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

    Die GEERTOP ultraleichte Zeltunterlage ist perfekt für alle die Wert auf ein geringes Gewicht legen. Die Zeltunterlage ist wasserdicht und schützt dein Zelt vor Dreck. Das Material schützt vor kleinen Steinchen, wobei es auch hier passieren kann, dass nach einer längeren Zeit kleine Löcher entstehen, da Nylon nur bis zu einem Gewissen Grad stichfest ist. Wenn du allerdings vorab weißt, dass du hauptsächlich auf Wiesen campst oder eine gute Auswahl an Campingplätzen hast, dann sollte die GEERTOP Zeltunterlage auf jeden Fall ausreichen. Suche deinen Campingplatz einfach vorher gut nach spitzen Gegenständen ab. Aufgrund des geringen Gewichts in Kombination des guten Preises ist diese Unterlage mein persönlicher Preis-Leistungs-Sieger. Dieses Modell gibt es zudem in 5 verschiedenen Größen.

    Vorteile
    • 5 Größen vorhanden
    • Ultraleichte Zeltunterlage
    • Preis-Leistung
    Nachteile
    • Stichfest bis zu einem gewissen Grad

    MSR Zeltunterlage

    Angebot

    • Wassersäule von 1200 mm
    • Gewicht: 200 g
    • Ecken können abgespannt werden
    • Besteht aus Polyester mit PU-Beschichtung
    • Maße des 2 Personen Modells: 208 cm x 122 cm

    Letzte Aktualisierung am 30.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

    Der Footprint von MSR schützt deinen Zeltboden vor Schmutz, Beschädigung und Nässe. Die 2 Personen Variante ist 122 cm breit und 208 cm lang. Zusätzlich bietet MSR auch größere und kleine Varianten an. Die Ecken können einfach mit Zeltheringen abgespannt werden. Die Unterlage besteht zu 100% Polyester (68D Dicke), ist PU-beschichtet und DWR imprägniert, um sie wasserbeständiger zu machen. Das Modell kann natürlich auch für Zelte genutzt werden, die nicht von MSR sind. Die Zeltunterlage ist relativ robust, man sollte aber natürlich trotzdem den Campingplatz vorab nach spitzen Steinen oder Ästen absuchen. MSR Zeltunterlagen findest du zusätzlich bei Globetrotter und Bergzeit.

    Vorteile
    • Robust
    • Bekannte Marke mit entsprechender Qualität
    Nachteile
    • Preis

    Naturehike Zeltunterlage

    • Wasserdicht mit 4000 mm Wassersäule
    • Besteht aus 20D silikonbeschichtetem Nylon
    • Wiegt ca. 170 g
    • Ecken können eeinfach befestigt werden

    Letzte Aktualisierung am 30.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

    Die Zeltunterlage von Naturehike gibt es in 2 unterschiedlichen Größen. Das vorgestellte Modell hat eine Breite von 145 cm und weist eine Länge von 200 cm auf. Das Packmaß beträgt 16 x 16 x 3 cm und kann somit einfach verstaut werden. Die Bodenplane macht einen guten, strapazierfähigen Eindruck. Naturehike kann auch hier mit einer guten Qualität mit einem geringen Preis punkten. Mit 170 g ist die Unterlage nicht besonders schwer oder leicht und liegt gut im Mittelfeld.

    Vorteile
    • Robustheit
    • Preis
    Nachteile
    • Mittelmäßiges Gewicht

    Worauf beim Kauf einer Zeltunterlage achten?

    Beim Kauf einer Zeltunterlage solltest du auf folgende Dinge achten:

    Material

    Zeltunterlagen bestehen meistens aus Polycro, welches sehr dünn, leicht, aber dafür nicht langlebig ist. Alternativ kannst du auch eine Malerfolie als Alternative zu Polycro nutzen. Tyvek ist robuster, langlebiger und schützt deinen Zeltboden wahrscheinlich mit am besten (z.B. bei Verwendung von 54g/m² Tyvek welches ich nutze). Nylon stellt dabei einen guten Kompromiss aus Packmaß, Gewicht und Robustheit dar und eignen sich für die meisten Anwendungsfälle.

    Gewicht

    Das Gewicht von Zeltunterlagen variiert natürlich abhängig von der Größe und des verwendeten Materials. Zeltunterlagen für 2 Personen wiegen in den meisten Fällen zwischen 40 g und 200 g.

    Packmaß

    Abhängig vom Material ist das Packmaß entsprechend größer oder kleiner. Das Packmaß von Zeltunterlagen aus Polycro oder Nylon ist in der Regel ziemlich klein.

    Wasserdichtigkeit

    Die meisten Zeltplanen sind wasserdicht oder zumindest wasserabweisend und schützen dich zusätzlich vor Nässe.

    Preis

    Den Großteil von Zeltunterlagen bekommst du zwischen 15 € und 60 €.

    Wo kann ich eine Zeltunterlage kaufen?

    Zeltunterlagen bekommst du bei allen gängigen Outdoorläden wie Bergfreunde, Globetrotter, Bergzeit oder Decathlon. Alternativ kannst du auch Baumarktplanen oder Malerfolien aus dem Baumarkt verwenden.

    Welche Hersteller von Zeltunterlagen sind gut?

    Es gibt eine Menge von Marken, die gute Zeltunterlagen Herstellen. Mit folgenden kannst du sicher nichts falsch machen:

    • Big Agnes
    • Exped
    • Fjällraven
    • Hilleberg
    • Nemo
    • Outwell
    • Sea to Summit
    • Stoic
    • Tatonka
    • MSR

    Ist es sinnvoll eine Zeltunterlage zu nutzen?

    Zeltunterlage, ja oder nein? Es ist nicht immer nötig eine Zeltunterlage zu nutzen, sofern es aufgrund der Bodenbeschaffenheit nicht nötig ist. Prinzipiell würde ich es dir aber raten. Eine Zeltunterlage schützt den Boden deines Zeltes vor Dreck, Wasser und Löchern, die durch Steine oder z.B. Äste verursacht werden. Wenn du dein Zelt häufig nutzt und nicht immer sicherstellen kannst, dass du einen perfekten Campingplatz hast, solltest du also ein Footprint oder Groundsheet in Betracht ziehen. In vielen Beiträgen wird geschrieben, dass Zeltunterlagen isolierend wirken und vor Kälte schützen. Da Zeltunterlagen aber sehr dünn sind, kann man, wenn überhaupt nur von einem minimalen Schutz vor Kälte sprechen. Wenn du tatsächlich eine zusätzliche, isolierende Schicht brauchst, kannst du z.B. besser eine Picknickdecke nutzen.

    Vorteile
    • Flexiblere Zeltplatzwahl
    • Schutz vor Wasser
    • Schutz vor Dreck
    • Leichter Schutz vor Durchstichen
    • Geringe Isolierung
    Nachteile
    • Kosten
    • Zusätzliches Gewicht

    Isolierende Zeltunterlage

    Letzte Aktualisierung am 1.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

    Footprint oder Groundsheet?

    Generell kann man zwischen einem Footprint und einem Groundsheet unterscheiden. Ein Footprint ist kleiner und schützt lediglich die Fläche unterhalb deines Innenzelts. Das Groundsheet ist ein bisschen größer und schützt ebenfalls die Flächen in den Apsiden und hält diese darüber hinaus trocken. Man kann nicht pauschal sagen welches von beidem besser ist, weil das von der eigenen Präferenz abhängt. Ich persönlich nutze einen Footprint, weil diese sowohl leichter sind und auch das Packmaß geringer ist, darüber hinaus kann ich so mit meinen dreckigen Schuhen die Zeltunterlage nicht dreckig machen.

    Zeltunterlage Test: Fazit

    Zeltunterlagen sind nützliche Begleiter, um dein Zelt zu schonen. Wenn du auf der Suche nach einer robusten Zeltunterlage bist, dann ist eine Tyvek Zeltunterlage genau das richtige für dich, welche du zusätzlich auch genau auf deine Bedürfnisse zuschneiden kannst. Wenn geinges Gewicht für dich die wichtigse Rolle spielt, solltest du entweder eine Unterlage aus Polycro oder eine ultraleichte Zeltunterlage wie das von GEERTOP nutzen. Gute Allrounder, mit denen man sicher nichts falsch machen kann, sind die Zeltunterlagen von MSR und Naturehike.



    4.7/5 - (13 votes)
    Outdoor Brüder
    Outdoor Blog mit Ratgebern, Tests und Vergleichen von Outdoor-Ausrüstung sowie Erfahrungsberichte zu Wanderungen.

    *Wir suchen für euch nach Produkten, von denen wir glauben, dass sie euch einen Mehrwert bieten. Die Auswahl der Produkte erfolgt subjektiv und ist unabhängig von Herstellern. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops, von denen wir beim Kauf eines Produktes ggf. eine Provision erhalten.

    © Outdoor Brüder 2022
    cross